Röntgen

Während einer Röntgenuntersuchung gehen Röntgenstrahlen durch den Körper. Hierdurch wird Kalk im Gewebe sichtbar. Dadurch können Knochen, Knorpel und  auch Gewebe sichtbar werden.

Bei Meditta findet die Röntgenuntersuchung mit digitalen Methode statt. Mit der DiDi (Röntgengerät) werden die Röntgenbilder erstellt. Die Röntgenstrahlen sind nicht direkt schädlich. Jedoch können die Strahlen schädlich sein wenn Sie schwanger sind.